Archiv nach Kategorien Aktuell

– aktuelle Informationsveranstaltung zum Abbau von Menschenrechten in Deutschland und den sozialen Menschenrechten

Es laden ein zur „Linken Gesprächsrunde“     GBM                                   am Mittwoch, dem 13. Februar 2019, 17 Uhr, im Seminarraum 1, 1. Stock, des Bürohauses Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin mit dem Menschenrechtsanwalt Eberhard Schultz zum Thema „Abbau der Menschenrechte und sozialen Menschenrechte in der Bundesrepublik Deutschland  Moderation: Hans Bauer, Vors. GRH und Gert Julius, Vors. BüSGM Eintritt frei

Soziale Menschenrechte: „Haben wir leider nicht geschafft“

Soziale Menschenrechte: „Haben wir leider nicht geschafft“ Beitrag in den Nachdenkseiten vom 20. Januar 2019 um 11:45; Ein Artikel der Redaktion Das Recht auf Arbeit, auf Bildung, das Recht auf Wohnung, und das Recht auf soziale Sicherheit und Gesundheit: Das sind einige der sozialen Menschenrechte, die seit 1966 Teil des UN-Sozialpakts und damit völkerrechtlich verbindlich […]

– Junge Welt – Umstrukturierungen bei der Allianz werden mit allen Mitteln durchgesetzt. Angestellte klagen gegen Mobbing

https://www.jungewelt.de/artikel/341345.gerichtsverfahren-keine-versicherung.html

– Peter Nowak „die deutsche Polizeigewerkschaft machen gegen Linke mobil“

http://peter-nowak-journalist.de/tag/gabriele-heinecke-ig-metall-haus-berlin/